Gemeinderat 2017+

Gemeindewahlen 2016

Die Grüne Freie Liste Stadt Bern blickt auf einen äusserst erfolgreichen Wahlsonntag zurück. Alec von Graffenried durfte mit dem besten Ergebnis den Einzug in den Gemeinderat feiern und im Stadtrat steigerte die GFL ihren Wähleranteil. Alle bisherigen Stadträtinnen und Stadträte wurden wiedergewählt.

Alec von Graffenried erzielte Ende November ein sensationelles Ergebnis in der Gemeinderatswahl. Mit knapp 3500 Stimmen Vorsprung auf die zweitplatzierte Franziska Teuscher landete er klar auf dem ersten Gesamtplatz. Auch im ersten Wahlgang für das Stadtpräsidium hatte der GFL-Kandidat mit 32.5 % die Nase vorn. Für den zweiten Wahlgang vom 15. Januar 2017 mobilisiert die GFL nun nochmals alle Kräfte für ein Grünes Stadtpräsidium. Die GFL gratuliert zudem Franziska Teuscher vom Grünen Bündnis zu ihrem starken Resultat. Der Erfolg beider zeigt die Wertschätzung der stadtberner Bevölkerung gegenüber Grüner Politik.

Im Stadtrat konnte die GFL ihren Wähleranteil von 9.44 % auf 10.39 % steigern. Für einen zusätzlichen Sitz reichte dies leider nicht, dafür wurden alle Bisherigen der GFL-Fraktion mit erfreulichen Resultaten wiedergewählt. Die GFL-Fraktion wird die kommende Legislatur somit mit den gleichen Gesichtern in Angriff nehmen.

Der Vorstand der Grünen Freien Liste Stadt Bern bedankt sich bei allen Kandidierenden, Parteimitgliedern, Unterstützer/innen und natürlich allen Wählenden für die Unterstützung während der Wahlkampagne und an der Urne. Besonderen Dank richtet sich an die Kandidierenden für den Stadtrat. Der Wahlerfolg der attraktiven und vielseitig besetzten Liste 1 war nur dank euch und eurem grossen Engagement möglich. Herzlichen Dank! #zämegeits

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>